elfen

Irene Schwarz (Akida)
Elfen, Feen und lila Drachen



Acht Märchen, die uns in die Welt der Elfen, Feen und anderer Wesen versetzen. Die Geschichten rufen vergessenes Wissen wieder wach. Dinge, die man als Kind gewusst hat, werden wieder lebendig. Sie sind erfüllt von einer tiefen Wahrheit um das Sein.
"Die Träne des Engels reist zu Delphinen: Auf einer dicken weißen Wolke, ganz hoch oben im Himmel, dort wo sogar kein Flieger mehr aufsteigt, saß ein Engel auf einer Wolke und weinte aus lauter Einsamkeit eine große, salzige Träne. Sie glitt über seine sanfte, zarte Wange. Da Engel sonst nie weinen, traurig oder verzagt sind, war dies etwas ganz Ungewöhnliches und die Zeit gefror auf der Wolkenbank. Rundherum wurde es ganz still, nur die Träne konnte man über die Wange rollen hören, so still war es in diesem Moment am Himmel."

Presseinformationen

Klebebindung, broschiert, 112 Seiten, viele farbige Abb., Format 170 x 220 mm, 
Preis € 17,90